browser icon
You are using an insecure version of your web browser. Please update your browser!
Using an outdated browser makes your computer unsafe. For a safer, faster, more enjoyable user experience, please update your browser today or try a newer browser.

Ausbildungsskala Schwung

Posted by on 15. November 2020




Nach dem Erlernen von:

Takt

Losgelassenheit

Anlehnung

ist Schwung der 4. Punkt der Ausbildungsskala. Schwung gibt es nur in Trab und Galopp, der Schritt ist schwunglos da er über keine Schwebephase verfügt.

Schwung ist der energische Impuls aus der Hinterhand über den Rücken auf die Gesamtvorwärtsbewegung des Pferdes. Also ein Impuls des Pferderückens nach oben und vorne gleichzeitig.

Schwungvolle Tempi im Trab sind demzufolge:

  • Arbeitstrab
  • Mitteltrab
  • starker Trab
  • versammelter Trab

Schwungvolle Tempi im Galopp sind:

  • Arbeitsgalopp
  • Mittelgalopp
  • starker Galopp
  • versammelter Galopp

Die Passage ist noch eine weitere Form der Schwungentfaltung in höchster Versammlung.

In dem Video könnt Ihr Euch anschauen wie as mit dem energischen Impuls aus der Hinterhand gemeint ist.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.