browser icon
You are using an insecure version of your web browser. Please update your browser!
Using an outdated browser makes your computer unsafe. For a safer, faster, more enjoyable user experience, please update your browser today or try a newer browser.

Reitlehre

Angaloppieren

Nach dem sicheren Leichttraben und dem Grundsitz im Aussitzen kommt für den Reitanfänger der Galopp als nächste Gangart hinzu. Aber wie galoppiert man ein Pferd richtig an? Was muss man tun, damit das Pferd den Reiter auch versteht? Zunächst muss man wissen, dass es einen Rechts- und einen Linksgalopp gibt. Das heißt je nachdem wie … Weiterlesen »

Kategorien: Allgemein, Reitlehre | Schlagwörter: , , , | Schreib einen Kommentar

Halbe und ganze Paraden

Ist Euch der Unterschied zwischen halben und ganzen Paraden klar? Wisst Ihr wie die Ausführung von halben und ganzen Paraden korrekt erfolgt? Leider erlebe ich es in der Praxis immer wieder, dass alle Reiter schon etwas von Paraden gehört haben, aber leider nie richtig angeleitet wurden wie diese geritten werden. Hört mal genau hin wie … Weiterlesen »

Kategorien: Allgemein, Reitlehre | Schlagwörter: , , , , , , , | Schreib einen Kommentar

Grundsitz und Schenkelhilfen

Neben der Gewichtshilfe ist die Schenkelhilfe die wichtigste Hilfe des Reiters. Wichtig dabei ist, dass der Reiter gelernt hat, die Unterschenkel ruhig am Bauch des Pferdes zu platzieren. Siehe auch Grundsitz und Gewichtshilfen. Vorwärtstreibender Schenkel: Der vorwärtstreibender (Unter)Schenkel liegt am Gurt und wirkt durch leichten Druck auf die Gesamtvorwärtsbewegung des Pferdes. Der vorwärtstreibender Schenkel sorgt … Weiterlesen »

Kategorien: Allgemein, Reitlehre | Schlagwörter: , , , , | Schreib einen Kommentar

Grundsitz und Zügelhilfen

Heute möchte auf die Zügelhilfen eingehen. Wichtig ist, dass der Reiter handunabhängig sitzen kann, bevor mit Zügelhilfen gearbeitet wird. Denn es sollte jedem Reiter bewußt sein, dass am anderen Ende des Zügels Zahnfleisch ist. Deshalb ist es die Hilfe die seitens der Reiter am sparsamten einzusetzen ist. Leider hört man in der ein oder anderen … Weiterlesen »

Kategorien: Allgemein, Reitlehre | Schlagwörter: , , , , , , | Schreib einen Kommentar

Grundsitz

Der Grundsitz des Reiters ist die Basis der gesamten Reiterei. Nur ein ausbalancierter, geschmeidiger und stabiler, aber doch elastischer Grundsitz ermöglicht eine korrekte Hilfengebung. Der Grundsitz ist sozusagen der Translator/ die Kommunikationseinheit zwischen Reiter und Pferd. Ein fehlerhafter Sitz und die daraus gegebenen Hilfen, wirken auf das Pferd wie ein Dialekt oder eine verschwommene nuschelige … Weiterlesen »

Kategorien: Allgemein, Reitlehre | Schlagwörter: , , , , , | Schreib einen Kommentar

Leichttraben

Das Leichttraben begleitet uns in der Reiterei eigentlich von der ersten Reitstunde an. Kaum hat man auf dem Pferd an der Longe Platz genommen, so kommt der Reitlehrer schon mit diesem Aufstehen, Hinsetzen im Trabe. Aber warum muss man das erlernen und was soll das überhaupt? Das Leichttraben oder auch englisch Traben soll dem Pferd … Weiterlesen »

Kategorien: Allgemein, Reitlehre | Schlagwörter: , | Schreib einen Kommentar