browser icon
You are using an insecure version of your web browser. Please update your browser!
Using an outdated browser makes your computer unsafe. For a safer, faster, more enjoyable user experience, please update your browser today or try a newer browser.

Reitlehre

Zirkel

Der Zirkel ist die Hufschlagfigur mit der sich sowohl der Reitanfänger als auch das junge Pferd als erstes beschäftigen sollte. Ein Zirkel ist wie es der Name schon vermuten lässt ein Kreis mit einem Durchmesser von 20m. (in Standardreitbahn 20x40m). Er wird wie folgt angelegt: Zirkel bei C: der Reiter reitet bei C vorbei und … Weiterlesen »

Kategorien: Allgemein, Reitlehre | Schlagwörter: , , , , , | Schreib einen Kommentar

Ausbildungsskala- Jungpferdeausbildung- Einteilung der Reitstunde

Habt Ihr Euch auch schon mal gefragt warum man was in der Reitschule reitet und sucht immer noch nach einer Erklärung? Vielleicht kann ich an dieser Stelle helfen. Die Frage ist wie organisiere ich mir meine Reitstunde wenn ich alleine bin, bzw. warum gibt es da eine Reihenfolge die ich im Hinterkopf behalten sollte? Die … Weiterlesen »

Kategorien: Allgemein, Reitlehre | Schlagwörter: , , , , | Schreib einen Kommentar

Ausbildungsskala vorwärts /abwärts

Was bedeutet vorwärts abwärts. Jeder wird jetzt vermuten, es geht um Anlehnung bei der das Pferd den Kopf so tief wie möglich nimmt. Das stimmt nur bedingt, denn es gibt auch ein zu tief. Aber woran ist denn nun ein richtiges vorwärts abwärts zu erkennen? (Die Erklärung gilt erstmal für den Trab, da Schritt schwunglos … Weiterlesen »

Kategorien: Allgemein, Reitlehre | Schlagwörter: , , | Schreib einen Kommentar

Hinterhandwendung, Kurzkehrtwendung, Schrittpirouette

Ich möchte in diesem Beitrag die Unterschiede und die korrekte Ausführung der oben genannten Wendungen erklären. Hinterhandwendung: Die Hinterhandwendung wird immer aus dem Halten geritten und wird auch mit Halten beendet. Nach dem Halten ist es gestattet eine Pferdelänge vor zu reiten. Das Pferd wird zu der Seite, zu der gewendet werden soll, gestellt und … Weiterlesen »

Kategorien: Allgemein, Reitlehre | Schlagwörter: , , , , | Schreib einen Kommentar

Ausbildungsskala- Jungpferdeausbildung

In diesem Beitrag möchte ich Euch über den derzeitigen Ausbildungsstand meines Jungpferdes berichten. Er ist nun 6 Jahre alt, aber aufgrund von Wachstumsphasen erst insgesamt 7 Monate in der Ausbildung. Die Wachstumsphasen führten immer zu massiven Gleichgewichtsproblemen, so dass es schwierig wurde gegen das, in dieser Zeit schlechte Körpergefühl, zu reiten. Also habe ich in … Weiterlesen »

Kategorien: Allgemein, Reitlehre | Schlagwörter: , , , , , , , | Schreib einen Kommentar

Ausbildungsskala – Anlehnung

Leider wird noch immer zu viel „Kopp runter“ mit Anlehnung verwechselt. Anlehnung ist immer das Ergebnis eines aktiven Hinterbeines über einen schwingenden Rücken in die Hand des Reiters. Das Pferd sucht die Anlehnung, der Reiter gestattet sie. In meinem heutigen Beitrag möchte ich zunächst darauf eingehen wie die ideale Anlehnung sein sollte, sie variiert je … Weiterlesen »

Kategorien: Allgemein, Reitlehre | Schlagwörter: , , , , , , | Schreib einen Kommentar

Ausbildungsskala- Losgelassenheit

Wie ich schon bereits erwähnt hatte, wollte ich mich hier mit der Ausbildungsskala beschäftigen. (Die Ausbildungsskala des Pferdes versteht sich.) Nachdem das junge Pferd den Takt in allen 3 Grundgangarten gefunden hat, steht die Losgelassenheit als weiterer zentraler Punkt an. Doch was ist Losgelassenheit? Die physische und psychische Entspannung des Pferdes Doch was bedeutet das? … Weiterlesen »

Kategorien: Allgemein, Reitlehre | Schlagwörter: , , , , , , , , | Schreib einen Kommentar

Ausbildungsskala -Takt

Takt Die Ausbildungsskala begegnet jedem Reitschüler, wenn er sich dazu entschließt ein Reitabzeichen abzulegen. Primär in den Reitabzeichen 5-1, wird er dann mit der Ausbildungsskala des Pferdes in Berührung kommen. Aber warum? Was ist die Ausbildungsskala und warum sollte man als Reiter diese lernen und verstehen? Die Ausbildungsskala ist sowas wie ein Lernprogramm fürs Pferd … Weiterlesen »

Kategorien: Allgemein, Reitlehre | Schlagwörter: , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Schreib einen Kommentar

Stellung und Längsbiegung

Worin besteht der Unterschied zwischen Stellung und Längsbiegung und wird sie angewandt? Stellung Ein Pferd wird nur in der Ganasche gestellt. Das heißt der Kopf des Pferdes wird im Bereich des Genicks leicht nach rechts oder links geneigt. Die weiteren Halswirbel des Pferdes bleiben gerade. Wichtig dabei ist, dass der Kopf des Pferdes in der … Weiterlesen »

Kategorien: Allgemein, Reitlehre | Schlagwörter: , , , , , | Schreib einen Kommentar

Angaloppieren

Nach dem sicheren Leichttraben und dem Grundsitz im Aussitzen kommt für den Reitanfänger der Galopp als nächste Gangart hinzu. Aber wie galoppiert man ein Pferd richtig an? Was muss man tun, damit das Pferd den Reiter auch versteht? Zunächst muss man wissen, dass es einen Rechts- und einen Linksgalopp gibt. Das heißt je nachdem wie … Weiterlesen »

Kategorien: Allgemein, Reitlehre | Schlagwörter: , , , | Schreib einen Kommentar